Aktuelles

www.atomkrieg-aus-versehen.de/aktuelles/

Diese Seite zeigt einige aktuelle Informationen mit Beteiligung von Mitgliedern unseres Teams. Weitere aktuelle Informationen zum Atomkriegsrisiko gibt es z.B. auf www.icanw.de oder anderen Seiten der Friedensbewegung.

27.1.2021: Erklärung von Mitgliedern der VDW-Studiengruppe „Europäische Sicherheit und Frieden“. Diese Erklärung behandelt Risikoreduzierung, Nichtverbreitung, Rüstungskontrolle und Abrüstung und richtet sich an die Bundesregierung, den Deutschen Bundestag und die Öffentlichkeit. (pdf)

21.1.2021: Fachgespräch mit MdB Dr. Rolf Mützenich und Brigadegeneral a.D. Reiner Schwalb zum Thema „Atomkrieg aus Versehen?“, Ankündigung, Flyer, Reden

7.12.2020: Abschlussbericht einer Gruppe von Sicherheitsexpert*innen aus Politik, Militär und Wissenschaft aus den USA, Russland und Europa zur sicherheitspolitischen Lage in Europa. Die Unterzeichner (viele frühere Außen- und Verteidigungsminister, ehemalige Generäle und Admiräle, Botschafter sowie Experten aus Universitäten und Think Tanks) warnen vor einer militärischen Eskalation und empfehlen dringend eine Verbesserung der Beziehungen zwischen den Nato-Staaten und Russland und den Aufbau von vertrauensbildenden Maßnahmen. (Hinweisseite, pdf)